Unser Team der GGA/ GBA

Cleophas Dindi

leitet die Abstimmung mit unserem deutschen Verein. Wir kennen ihn seit vielen Jahren als zuverlässigen Partner, der sich mit wahrer Hingabe, Teamgeist und Organisationstalent seiner Lebensaufgabe widmet, Menschen in Not zu helfen.

Beatrice Akinyi Oduor

ist Ansprechpartner für die Lehrer und immer vor Ort in der GGA. Sie kümmert sich liebevoll um alle Belange der Kinder und Eltern.

Erik Omondi Deya

unterstützt das kenianische Team mit großem Einsatz. Er fährt unseren Schulbus und ist bei allen anstehenden Aufgaben stets zur Stelle.

Michael Onyango

leitet die Green Butterfly Academy, eine Vorschule, die die Kinder optimal auf den Besuch der Grundschule vorbereitett, hilft beim Betrieb und Ausbau, unterstützt die Mothers of Light in Ugunja, erfüllt zuverlässig alle Aufgaben vor Ort.

Unser Team der Daisy School

Carolyne Daisy Ashiono

Carolyne Daisy Ashiono

ist ein leuchtendes Beispiel dafür, dass sich die Investition in Bildung lohnt. Carolyne verlor ihre Eltern sehr früh und wuchs in großer Armut bei ihrer Großmutter im ländlichen Gebiet Kenias auf. Mit Hilfe eine Patenschaft konnte sie eine gute Schule besuchen und anschließend in den USA studieren. Zurück in Kenia wurde sie die Mutter Teresa eines Slums in Nairobi und baute gemeinsam mit ihrem Mann dort die Kwa Watoto Schule auf. 2012 kehrte sie in ihre Heimat Bukura zurück, um dort armen Kinder eine Chance auf Bildung zu geben, die ohne sie kaum Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben hätten.

Clevicks Indiatsi

Clevicks Indiatsi

ist unser zweiter Ansprechpartner vor Ort in der Daisy Schule. Er ist neben Carolyne verantwortlich für Hausbesuche bei den Familien, die Übergabe und Dokumentation der monatlichen Bestellungen sowie der Patenpost.

 

Ann Marrie Etindi

Ann Marrie Etindi

ist die Matrone/Hausmutter des Waisenhauses in der Daisy Schule. Unseren Waisenhauskinder gibt sie die benötigte Mutterliebe und Fürsorge sowie die Erziehung moralischer Werte.

 

Unser Team im Kayole Slum von Nairobi

Joshua Dickson

Joshua Dickson

Joshua Ratemo Dickson ist unser Ansprechpartner für alle Fragen, die mit den von uns betreuten Familien im Kayole Slum Nairobi zusammenhängen. Er wuchs selbst im Slum auf und hat trotz schwierigster Lebensumstände einen College-Abschluss geschafft. Joshua kann sich besonders gut in die Situation der dort lebenden Menschen hineinversetzen. Er ist mit ganzem Herzen für unser Projekt tätig und tut alles, um ein Lächeln in die Gesichter der Kinder zu zaubern.

 

Unser Team des Familienhauses Orore

Wycliffe Ogaga

Wycliffe Ogaga

ist der "Vater" unseres Light Homes in Orore. Mit wahrer Hingabe kümmert er sich gemeinsam mit seiner Frau und den Hausmüttern um alle Belange der Jungen und Mädchen in diesem Familienhaus für Waisenkinder. Wycliffe, der seine Eltern sehr früh verlor und viel zu jung und ohne Unterstützung von Verwandten die Verantwortung für seine Geschwister übernehmen musste, versteht den tiefsitzenden Schmerz verwaister Kinder nur allzu gut. Er tut das Menschenmögliche, um Licht und Freude in das Leben unserer Light Home-Kinder zu bringen.