Banner1

Patenschaft Schule GBA

Bei Übernahme einer Patenschaft sichern Sie mit 15 € monatlich einem Patenkind den regelmäßigen Vorschulbesuch in der Green Butterfly Academy sowie täglich zwei Mahlzeiten.

Alle Kinder, die wir hier vorstellen, sind sehr bedürftig. Die Eltern, Großeltern bzw. Sorgeberechtigten können die Familie nur mit größter Mühe versorgen.

Wenn Sie ein Kind unterstützen möchten oder Fragen zu Patenschaften haben, schreiben Sie bitte an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Emmanuel - 3 Jahre

emmanuel-otieno-ouma-gba-1.jpg
Emmanuel besucht die day care unserer GBA. Er lebt mit drei Geschwistern bei den Eltern. Diese sind arme Farmer und haben ein kleines Stück Land. Damit kann die Familie aber kaum ernährt werden. Schulgeld können die Eltern nicht zahlen.

Wer hilft Emmanuel mit einer Patenschaft von 15,00 €/Monat, damit er die Schule besuchen und dort auch zwei Mahlzeiten am Tag erhalten kann?
 

Moses - 4 Jahre

gba-061-2019-moses-otieno-ouma

Moses hat zwei Geschwister. Die Eltern sind Farmer und bitten um Untestützung, damit ihr Sohn ab 2019 die PP2 der GBA besuchen kann. Der Junge möchte gern Musiker werden, wenn er erwachsen ist.

Marion - 4 Jahre

gba-064-2019-marion-adhiambo-ouma

Marion ist das jüngste von drei Kindern. Die Eltern haben ein kleines Gewerbe. Damit ihre Tochter Marion die PP2 an unserer GBA ab 2019 besuchen kann, wird Unterstützung benötigt. Marion möchte gern einmal Lehrerin werden.

Robinson - 4 Jahre

robinson

Robinson besuchte 2018 die PP1 unserer GBA. Er erreichte im Endexamen 311/500 Punkten. Leider hat Robinson seinen Paten verloren, was ihn sehr, sehr traurig macht, denn er möchte gern weiterhin die Vorschule und später auch die Grundschule besuchen. Dafür braucht er aber einen Paten. Seine Eltern sind arme Farmer, die kaum die tägliche Ernährung erwirtschaften können. Schulgeld und Schuluniform sind für sie unerschwinglich. Die Familie bewohnt eine Mud-Haus mit Grasdach.

Wer hilft Robinson mit einer Patenschaft von 15,00 €/Monat, damit er weiterhin die Schule besuchen und dort zwei Mahlzeiten am Tag bekommen kann?