Banner1

Patenschaften Schule GGA

Patenschaften Schule GGA

Bei Übernahme einer Patenschaft sichern Sie mit 20,00 € monatlich einem Patenkind den regelmäßigen Schulbesuch in der Green Garden Academy sowie täglich zwei Mahlzeiten. Von diesem Patenbeitrag kann dem Patenkind auch jährlich eine Uniform und dreimal jährlich Schulmaterial zur Verfügung gestellt werden.

Alle Kinder, die wir hier vorstellen, sind sehr bedürftig. Die Eltern, Großeltern bzw. Sorgeberechtigten können die Familie nur mit größter Mühe versorgen.

Wenn Sie ein Kind unterstützen möchten oder Fragen zu Patenschaften haben, schreiben Sie bitte an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Said - 7 Jahre

said-chupi

Said lebt mit sieben Geschwistern bei den Eltern. Der Vater ist ohne Arbeit, versucht aber, durch Sammeln von alten Plastikflaschen etwas Geld für Nahrungsmittel zu verdienen. Die Mutter ist Hausfrau. Diese Familie ist bitterarm und benötigt dringend Hilfe, ohne die keines ihrer Kinder die Schule besuchen kann. Sie bewohnen eine kleine Hütte an der Müllkippe.

Wer hilft Said mit einer Patenschaft von 20,00 €/Monat, damit er die Schule weiterhin besuchen kann und dort auch zwei Mahlzeiten am Tag erhält?

Said ist Alis Bruder.

James - 6 Jahre

james-gitonga-gga-2016-110

James besucht die 1.Klasse unserer GGA. Er lebt mit zwei Geschwistern bei der alleinerziehenden Mutter, die den Lebensunterhalt durch Rösten und Verkaufen von Mais auf dem Kinondo-Markt verdient. Das wenige Geld reicht oft nur für ein Essen am Tag und die Miete. Schulgeld kann die Mutter nicht bezahlen. James hat seine langjährige Patin verloren und ist darüber sehr traurig, er möchte so gern weiter zur Schule gehen, dafür braucht er aber einen neuen Paten.

Mwanasiti - 6 Jahre

mbaya.jpg

Mwanasiti besucht die pre-primary 1 unserer GGA. Sie lebt mit drei Geschwistern bei der alleinerziehenden Mutter. Der Vater hat sich seiner Verantwortung für die Kinder entzogen und ist verschwunden. Die Mutter hat es sehr schwer, vier Kinder allein durch den Verkauf von Mandasis an der Straße zu ernähren und die Miete zu zahlen. Für Schulgeld und Uniformen reicht ihr Geld nicht. Aus diesem Grund ist Mwanasiti auch erst in der ersten Vorschulklasse. Um weiter die Schule besuchen zu können, braucht das Mädchen einen Paten.

Wer hilft Mwanasiti mit einer Patenschaft? Für 20,00 €/Monat kann sie weiterhin die Schule besuchen und dort auch zwei Mahlzeiten am Tag erhalten.

Ashim - 7 Jahre

ashim.jpg

Ashim lebt mit fünf Geschwistern bei den Eltern. Die Familie ist sehr arm, die Mutter bäckt Mandazis und verkauft sie an der Straße. Der Vater schlägt sich mit Hilfsarbeiten durch. Die Familie wohnt in einem Makuti-Haus in schlechtem Zustand. Ashim besucht seit Januar die 1. Klasse, er verlor seine Patin und ist darüber sehr traurig. Um Ashim weiterhin den Schulbesuch zu ermöglichen, benötigt er einen Paten.

Wer hilft Ashim mit 20,00 €/Monat, damit er weiterhin zur Schule gehen und dort auch zwei Mahlzeiten täglich bekommen kann?