Bridgit - 11 Jahre

brigit-mochoge.jpg

Bridgit besucht die 5. Klasse. Sie lebt mit der Mutter und einem Bruder im Soweto-Slum; drei weitere Geschwister mussten aufgrund der Armut bei Verwandten im Dorf bleiben.

Das Mädchen liebt ihre Schule sehr, am meisten die Fächer Mathe und Englisch. In der Freizeit besucht sie den „Music-Club“, wo sie singen und tanzen darf. Bridgits Berufswunsch ist es, einmal als Rechtsanwältin den Menschen ihrer Community, die kein Geld für Anwälte haben, zu helfen, damit auch sie zu ihrem Recht kommen.

Bridgit verlor letztes Jahr ihren Vater. Durch diesen Verlust geriet die Familie in besonders große Armut. Nun hofft sie auf einen Paten, um weiterhin zur Schule gehen zu dürfen.

Wer hilft Bridgit mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren, Schulkleidung sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag wird im EFI Center ohne zusätzliche Kosten Judo-Training angeboten, damit die Kinder Selbstvertrauen erhalten und lernen, sich zu verteidigen.

Bravin - 13 Jahre

bravine-omondi.jpg

Bravin besucht die 5. Klasse unserer Schule. Er liebt es, zu singen und zu schauspielern und ist aktives Mitglied im „Drama club“, in dem Situationen des wahren Lebens nachgespielt werden. Später möchte er einmal als Doktor den armen Menschen im Soweto Slum helfen. Bravin lebt mit dem Bruder Winstone und zwei Schwestern beim alleinerziehendem Vater Joseph, der stets in der Schule aushilft, wenn Not am Mann ist. Es fällt dem Vater sehr schwer, seine vier Kinder allein zu versorgen.

Der Junge braucht dringend eine Patenschaft, damit der Vater entlastet wird und Bravin die Chance auf eine gute Bildung behält.

Wer hilft Bravin mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren, Schulkleidung sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag wird im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten Judo-Training angeboten, damit die Kinder Selbstvertrauen erhalten und lernen, sich zu verteidigen.