Secondary School

Garrison1

 

Die Garisson Secondary School ist unsere Partnerschule für diejenigen Jugendlichen in Nairobi, denen wir es nach erfolgreichem Abschluss der Grundschule ermöglichen wollen, eine weiterführende Schule zu besuchen. Die zumeist alleinerziehenden Mütter können das nur in sehr wenigen Ausnahmefällen für ihre Kinder finanziell stemmen. Um leistungsstarken Jugendlichen diese Chance zu geben, benötigen wir einen Paten oder eine Patin, der oder die bereit ist, das Patenkind bis zum KCSE (Kenya Certificate of Secondary Education), vergleichbar dem hiesigen Abitur, zu begleiten.

Die Kosten betragen pro Schuljahr 300 €, zahlbar pro Term (3x im Jahr, jeweils 100,00 €) zzgl. einer für die Zulassung notwendigen Erstausstattung von insgesamt 150 €, die Schulkleidung, Schließfach, Anmeldung, Einstellungs- und Gesundheitstest sowie Kopierpapier umfasst.

Herzlichen Dank allen, die eine Patenschaft in Erwägung ziehen!

Garrison2

Sharlyne - 17 Jahre

sharlyne-sakwa.jpg

Sharlyne lebt mit vier Geschwistern, einem Neffen und der kranken Mutter unter sehr ärmlichen Bedingungen. Sie musste im Jahr 2020 ihre Highschool-Ausbildung abbrechen und zum Lebensunterhalt der Familie beitragen, da ihre Mutter schwer nierenkrank ist und keiner Arbeit nachgehen kann.

Wir wollen dem Mädel nun eine Fortsetzung ihrer Highschool-Ausbildung ermöglichen; dafür benötigt sie aber einen Paten. Für 100/Schul-Term (1 Term = 3 Monate) kann ihr Traum wahr werden.

Die komplette Erstausstattung hat sie bereits erhalten.